2017 erhielt 3hasen events den Zuschlag für die Organisation der ersten HINTERLAND OF THINGS Konferenz, eine von der Founders Foundation in Bielefeld initiierte Veranstaltungsreihe. Die HINTERLAND ist eine Gründer- und Innovationsmesse, zu der das Who ist Who der Ostwestfälischen Wirtschaft geladen wurde. Ein junges und frisches Format, angelehnt an die in den Großstädten Deutschlands bereits etablierten Konferenzen. Die HINTERLAND soll sich in den nächsten Jahren als Plattform für Menschen mit Ideen und Investitionsbewusstsein entwickeln und hat mit ihrem Start 2018 bereits deutschlandweit für Aufsehen gesorgt.

Unsere Aufgabe war es, die komplette Produktion und Organisation des Events in enger Zusammenarbeit mit dem jungen Team der Founders Foundation umzusetzen. Es galt alle klassischen Gewerke der Veranstaltungsindustrie zu koordinieren und mit viel Fingerspitzengefühl in einer energiegeladenen Veranstaltung zusammenzuführen.

n.